Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pflugkorn

Pflugkorn

, n.

Getreide als Abgabe von einem Pflug (VI) 
  • des dinstes und pflugkorns gebe wir yn vriheit ... czwelf iar
    1351 CDPolon.3 III 16
  • so hent si ze miet geben von disem jare 31 ß h. und 4 suͤmri rogken ze pflugkorn 
    1383 WürtUrb. 293
  • sullin dy inwoner des dorfis vns alle jar ire pflugkorn gebin
    1386 CDWarm. III 161
  • offs hus Konigisberg gefallen 3 leste pfluckorn obirall
    1414/22 DOrdGrZinsb. 18
  • gefellet 21 1/2 leste rockenczenden und phlugkorn 
    1433 DOrdGrÄmterb. 228
  • von pfluckorne. wer es in seynen breiffen hatt, das her is pflichtig ist zcu geben, der thu deme genug
    1437 AktStPr. II 42
unter Ausschluss der Schreibform(en):