Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): einstehen

einstehen

Nebenform inste(he)n 

I durch Näherrecht (in einen Kauf) eintreten, es geltend machen
II in ein Amt, Dienst, Gemeinschaft eintreten
III
III 1 haften, bürgen
III 2 für jemanden Militärdienst leisten
IV (Erbschaft, Besitz) antreten
V sich die Waage halten
  • es sich under inen zweyete oder inn stünde 
    1566 MurtenStR. 329
  • wann die beweisung gleich eynstehet 
    1589 Saur,Fasc. I 2 Bl. 9r
  • 1715 MurtenStR. 496
VI
VI 1 eintreten
VI 2
entstehen
VI 3 ruhen, stehen (von Schulden)
-- einstehen haben zu Gute haben
VI 4 Bestand haben
  • alls das ich vor noch habe gereth das eynsteen habin
    1464 KrzemienicaSchB. nr. 271
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):