Suche nach *hafer im Index Wortartikel

167 Treffer

(zur Vollanzeige eines Artikels auf den jeweiligen "V"-Button klicken)

Haferabgabe von dienstbaren Grundstücken
Haferzins für Eichelmast
(?) Abgabe für Eckerichnutzung
Zinshafer
Abgabe für Waldnutzung
Haferumlage
I Haferabgabe an den Bannherrn oder Vogt
II Herrschaftshafer, den der Wirt verfüttern muß
Saathafer als Einkommen
Hafer als 1Bede 
Haferabgabe zweiherriger Untertanen des gemeinschaftlichen Freigerichts Alzenau
Abgabe
Abgabe für Braurecht
Abgabe der Bauern zur Hochzeit des Gutsherrn
wie Brückengarbe 
Abgabe für Waldnutzung
Abgabe eines Dorfes für Bürgerrechte in der Stadt
Abgabe
Taufgebühr
Hafer als Abgabe für Waldmast der Schweine
Einkünfte des Deichgrafen in Hafer
Zehnthafer
Hafer als Abgabe
-- als Besoldungsteil
Hafer für die Pferde der das Geding abhaltenden Personen
Haferabgabe
erbliche Haferabgabe
Hafer als Ernteabgabe
Abgabe für Brückenbenutzung anstelle früherer Fährenbenutzung
Haferabgabe von jedem Haushalt
Abgabe in Hafer
Hausabgabe
I Abgabe an den Forstherrn für Waldbenutzung oder für einen zu Bauland gemachten Forst
als Abgabe
Abgabe
Abgabe
I Haferabgabe
II Vergütung für Frondienste
"Bezeichnung einer Grundleistung in Hafer" 1588 Unger,SteirWsch. 258
als Abgabe
als Gatterzins
Grundabgabe
Gerichtsabgabe
Gerichtsabgabe
Abgabe
Zinshafer
Hafer als Gerichtsabgabe
Abgabe
Haferabgabe der Bauern für den Gesellpriester 
Abgabe
Abgabe an den Küster
Realabgabe
"Fruchtabgabe als Ersatz für den Zehnten" SchwäbWB. III 798
der als Amtsvergütung gewährt wird
Neben zinshaber und hofhaber wird guthaber in einer Amtskellereirechnung aufgeführt
das Getreide
I allgemein
II als Leistung
  • 1 als Abgabe, Rente, Gebühr
  • 2 als Strafleistung
III (Zeit der) Haferernte
IV freier Hafer als Landschaftsbezeichnung
Abgabe, Pachtleistung
Abgabe für Weiderecht?
Abgabe nicht näher bezeichneter Art zu Daufenbach, Muscheid und Weilenbach
Abgabe von Heidegrund
als Abgabe
Pachthafer, Zinshafer
Naturalbesoldungsanteil des Gemeindehirten
zu Hochzeit (I)?
Haferabgabe an Hof (II 2) 
wie Forsthafer (I) 
Abgabe für Holznutzung
Holzkorn in Hafer

Hufenhafer

, Hufhafer
(öffentlichrechtliche?) Haferabgabe von einer Hufe 
I Abgabe von Hafer oder sonstigem Korn anstatt Aufnahme der herrschaftlichen Hunde
II Zahlung für den Hirtenhund
  • 1 an den Herrn des Hirten
  • 2 Abgabe der Gemeinde an den Hirten
III den Hundhafer ausdreschen verprügeln, vielleicht auch bloß schelten
wie Hurengulden?
Abgabe für 2Hut (I 4) 
Abgabe
Abgabe an den Hühnervogt 
Naturalabgabe der Untertanen (als Ablösung für Jagdfron)
Ablösung für Jagdablager 
I Naturalabgabe der Hufner (II) auf der Grundlage der Jochzahl
II Naturalabgabe der Hufner (II) auf der Grundlage der Gespannzahl der Steuerpflichtigen
Kapitelsgefälle in Hafer
Abgabe in Hafer für das Recht, jährlich einen Karch Holz aus dem Wald zu holen
von der Herrschaft zu einem geringerem als dem marktüblichen Preis von ihren Untertanen gekaufter Hafer
Hafer (II) als Naturalabgabe an eine Kirche (II) 
eine an den Pfarrer zu leistende Naturalabgabe
Abgabe in Hafer als Entgelt für das Auflesen von Eicheln
Naturalabgabe
von einem Freigut abzuliefernder Hafer
Abgabe zur Unterhaltung herrschaftlicher Jagdhunde
Abgabe in Hafer an die Kirche
Abgabe, Hafer (II) 
Naturalzins von einem Kurmedsgut?
ein Grundzins, im Deichrecht vielleicht auch eine in Getreide bezahlte Strafe
Abgabe an den 1Küster (I) 
Naturalabgabe
Hafer (II) als Landachtfrucht 
Hafer als Landesbede (I), Bedehafer 
wie Landgerichtfutter 
"Grundzins in Hafer" SchweizId. II 934
von einem Lehngut erhobene Naturalabgabe
I Abgabe in Hafer als Entgelt für das Sammeln von Eicheln und Bucheckern
II "Hafer, der zur Zeit der Weinlese gezinst ward" Unger,SteirWsch. 437
Ablösung des Verpflegungsrechts des Jagdherrn durch den Verpflichteten, Jägerhafer 
Haferabgabe
das Marchfutter in Getreide
Abgabe an den Landesherrn
Abgabe
Haferabgabe zu Martini 
Haferabgabe für die Mastgerechtigkeit 
Medem (II) in Hafer

Mennehafer

, m., Mehnehafer, m.
Haferabgabe als Ersatz für Menndienst 
an die Kirche zu liefernde Haferabgabe
Naturalabgabe als Teil der Mesnereibesoldung 
zu Michael fällige Haferabgabe
Hafer oder ein entsprechender Geldbetrag als Miete (III 1) für die Nutzung eines Waldes, einer Trift uä., tw. bemessen nach der Anzahl der Pferde, mit denen das Holz abgefahren wird
eine jährliche Abgabe
Haferverpflegung der Pferde bei oder für Nachtselde (II) 
eine Haferabgabe
Hafer als Pachtabgabe
Hafer (II 1) als Naturalabgabe an den Pfarrer (I) 
Hafer als Naturalabgabe
Hafer als Abgabe von einem Pflug (VI) 
in Pfründhafer kommen gegen eine Getreideabgabe geweidet werden
urspr. Hafer als Abgabe der Pirschdörfer an den Pirschrichter, dann eine jährliche Steuer
Naturalabgabe in Hafer für die Dienste des Preters 
Abgabe in Form von Hafer
eine Abgabe in Hafer
Haferabgabe vom eigenen Hausstand
Hafer als Abgabe
Hafer als Abgabe an den Gerichtsherrn, auch grundherrliche Abgabe
Haferabgabe der Gerichtsuntertanen an den Gerichtsherrn
Hafer als Naturalabgabe
Abgabe einer bestimmten Hafermenge als Robotleistung
eine Getreideabgabe
für die Aussaat bestimmter Hafer, auch Hafersaat auf dem Feld, unter rechtlichem Schutz stehend
Hafer als Entgelt für das Absingen eines Wettersegens durch den Pfarrer
in 1Saum (II) bemessene Haferabgabe an den Territorialherrn
als 2Schaft (I) abzugebender Hafer
eine Naturalabgabe
über das erforderliche Maß einer Abgabe geschenkter Hafer, auch Reichnis 
Hafer als Abgabe an den Schirmherrn (I) 
eine (glatte) Sorte Hafer, als Abgabe
Hafer als Abgabe
Hafer als Abgabe
Hafer als Abgabe, die an einen Schultheißen (I) zu leisten ist
für 1Schutz (II) zu leistende Getreideabgabe
Hafer als Abgabe für die Schweinemast (III) auf best. (Wald-)Grundstücken; auch das Anrecht darauf
Hafer als Schüttkorn 
Hafer als Sendkorn 
eine Naturalabgabe in Form von Hafer
im Frühjahr ausgesäter Hafer
an einen herrschaftlichen Speicher (I) abzuliefernde Haferabgabe
Hafer als Naturalabgabe
Hafer als Stiftgülte (I) 
eine Haferabgabe; von einem Stockacker bzw. für das Recht zu stocken (II)