Suche: 
rückläufiger Index:

Suche nach *krieg im Index Wortartikel

21 Treffer

(zur Vollanzeige eines Artikels auf den jeweiligen "V"-Button klicken)

Krieg gegen einen gebannten Fürsten
seit 1524
"spöttische Bezeichnung einer Streitigkeit betreffs Eichellese in den Züricher Stiftwaldungen"
Krieg mit einem Fürsten
Krieg zwischen Basel und Solothurn wegen des Galgens in Gempen
Rechtsstreit
notwendiger Krieg
Krieg zwischen Herren, Krieg der Landesherrn
Kampf (A I 1 c β) zwischen Lohnkämpfern

krieg

, adj.
streitbefangen, kriegbar (II) 

Krieg

, m.
I "Anstrengung, Streben nach etwas" Lexer I 1726
II Auseinandersetzung jeden Grades, die in einem rechtsförmlichen Verfahren enden kann, tw. von K. (III 1b) nicht zu trennen
III Auseinandersetzung in einem geregelten Verfahren
IV bewaffnete Auseinandersetzung zwischen Staaten
V sprichwörtlich
VI formelhaft findet sich Krieg in Verbindungen mit Ansprache (I), Anstoß (IV), Auflauf (I 1), 1Bruch (I 2 u. 5), Fehde, Feindschaft (II), Hader (I u. II), 1Hilfe (III 1), Irrung (VI u. VII), Mißhellung, Sache, Span, Stoß, Urlog, Widerrede, Zweiung, Zwieträchtigkeit, Zwist 
I bewaffnete Auseinandersetzung in einem Land (II 1) oder zwischen Ländern (II 1) 
II Krieg (IV) auf dem Land im Unterschied zum Seekrieg
Streit mit dem (Ehe-)Mann
wie Rechtsstreit (I) 
bewaffneter Konflikt, der auf Grund einer förmlichen Erklärung von Kaiser und Reich zur Reichsangelegenheit erklärt wird und damit zB. die Reichshilfe auslöst
Abwehr-, Verteidigungskrieg
Bez. für verschiedene Kriege unter Beteiligung vom Städten (III), insb. den Krieg zwischen dem Schwäbischen Städtebund und den bayerischen Herzögen (1387-1389)