Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 2Chor

2Chor

mlat. chorus 
Getreide-, Salzmaß
  • in pactu unum chorum 
    1327 NeumarkLB. 79
  • ein plaustrum der dritte theil eines chori, also ein suß der 36ste theil eines chori. ein solcher chorus wird in jedweder fluht nach dem cursu salis zu einem gewissen pretio gesetzet und wird daher ein kleiner chorus genennet, weil am ende des jahres die 13 chori von allen fluhten zusammen gerechnet werden und so dann einen großen sog. praelaten chorum ausmachen
    1735 J.H. Jung, De iure salinarum, tum veteri tum hodierno liber singularis (Gottingae 1743) Anh. 173
  • 4 choros tritici
    oJ. ÖstUrb. I 1 S. 222
  • DuCange II 591
  • SchweizId. III 445
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):