Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Frist

I rechtserhebliche Zeitspanne
  • 1 allgemein
  • 2 vereinbarte, gesetzlich oder gerichtlich festgesetzte Zeitspanne
  • 3 sächsische Frist 
  • 4 Verfristung
  • 5 Kündigungsfrist
  • 6 bürgerliche Frist "nach rigaischem Recht kann ein Bürger gegen einen Mitbürger zur Erfüllung eines ... Urteils erst nach 6 Wochen" gezwungen werden Gutzeit,Livl. I 298
II Ende einer Zeitspanne, Zeitpunkt, Termin
  • 1 in diesem Augenblick, jetzt
  • 2 festgesetzter Zeitpunkt allgemein
  • 3 Zahltag, Fälligkeitstag
  • 4 (Tag der) Gerichtsverhandlung
III Bedenkzeit
  • 1 allgemein
  • 2 für den Beklagten
  • 3 zur Urteilsfindung
IV Aufschub
  • 1 der Gerichtsverhandlung
  • 2 der Strafe
  • 3 für die Eidesleistung
  • 4 für gerichtlichen Zweikampf
  • 5 einer Leistung, Verpflichtung
    • a Zahlung
      • -- Ratenzahlung
    • b Erlaubnis zum Aufschub bergbaulicher Arbeiten, Aussetzung der Bauhafthaltung
  • 6 ohne Verzug
  • 7 Waffenstillstand
  • 8 in Formeln
V Ruhe, Zuflucht, befristeter Aufenthalt