Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Gaida

"Spitze, Pfeileisen"
-- hierzu wohl Gaido als Eigenname