Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Gefahr

Gefahr

, Gefähr
I Betrug, List, böse Absicht
  • 1
    • a
      • -- einen gevaers zeihen "ihn der Parteilichkeit beschuldigen" Schmeller2 I 741
      • -- verblümte gefar brauchen "die gesetzlichen Vorschriften umgehen" SchwäbWB. III 155
    • b mit Synonymen und ähnlichem: Betrug, Frevel, Fund, Haderei, Hinlässigkeit, Hinterlist, List, böse Praktik, Parteilichkeit, Übermaß, Übersehen, Verzug 
  • 2 mit, ohne Gefahr mit, ohne (böse, rechtswidrige) Absicht
    • -- formelhaft: ohne Gefahr 
    • -- in Gefahr 
    • -- zu gefahr in betrügerischer Absicht
  • 3 Gefährdeeid
II wie neuhochdeutsch
  • 1
    • -- Nachteil, Schaden
  • 2 'Risiko', Gefahr im Sinne des BGB
  • 3
  • 4
    • a Prozeßgefahr
    • b