Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 1Gelte

1Gelte


I Schuldner
  • is dan di geldi unbisezzin, so sal he giwis machchi, daz he gelde ubir di weridin nacht
    um 1230 MühlhsnRb. 156
  • wir sun nieman ... phenden, er si burge ald gelte 
    1251 FRBern. II 339
  • daz dehein burger ... einen andern nicht besweren sol an libe noch an gute, wand aleine den, der recht gelt oder bürge ist
    1293 BaselUB. III nr. 123
  • recht gelt ... older bürge
    1299 NeuenburgStR. 18
  • 1347 AbhSchweizR. 28 S. 124
  • da ewichleich aufleit jarchleich ... 60 ₰ vor allen lauten und gelten 
    1353 MittSalzbLk. 11 (1871) 79
  • enkein burger ... sol nieman phenden ... er si denne sin gelte [debitor] oder bürge
    1410 FreiburgÜÜbers. 125
II (Bürge und) Selbstschuldner
  • für die sünde der welte bürge und darzuo gelte wart der süeze heilant
    1293 Langenstein,Martina 189
  • hant A. unde L. ... sich gesezzet ... ze rechten gelten umbe 40 march silbers ... für die gevangenen
    1297 ZürichUB. VII 10
  • dar umb ich inen zu mir ze rechten gelten geben und versetzet han den erbern herren
    1361 FürstenbUB. II 237
  • diß alles stete und veste ze haltenn ... verbinden wir ... uns ... dem rat ... der statt Z. ... ze rechten gelten und bürgen
    1415 ZofingenStR. 96
  • ein jeder, der etwas gelts mangelbar wäre, für sein ordentliches [Gericht] stahn ... und die unterpfänder samt den mitbürgen und gölten darstellen solle
    1659 Emmenthal 209
III
Gläubiger
  • wird ein burger beklagt umbe gelt ... und im denne die stat verbotten wirt ... umb des klegers gelt, derselbe gelte mag in darumbe vahen
    1304 ZürichRBf. 195
  • daz H. mit sinen gelten den meren teil hat getegedinget, daz er ieglichem sol geben ... von ieglichem pfunde 1 ß
    1316 ZürichStB. I 12
  • wer sin gut ... enweg gibt, darumb das sy iren gelten nit bezalung tun mögen
    Ende 15. Jh. LuzernStR. 35
  • das ds wip ... mit solichem ... gut ... handlen mag nach irm fryen willen, ... doch den rechten gelten one schaden, denen sie schuldig were
    1503 ZSchweizR. 22 (1882) RQ. 46
  • der schuldner dem gälten sinen costen ... abzetragen gewysen werde
    1551 MurtenStR. 302
  • welcher alles sin gut muß sinen gelten geben
    1556 OberhasleLB. 66
  • gelten und glöubiger
    1616 WaadtStat. 78
-- gemeine gelten Gesamtheit der Gläubiger eines Überschuldeten
  • es söll ein obergkeit die gmeinen gelten ... zusamen beruffen laßen
    1604 ZofingenStR. 277
  • dass wegen darschlagung der ehrschätzigen güteren den gemeinen gelten kein ehrschatz bezogen werden soll
    1711 BernMand. 23
  • so jemand willens, seine haab ... gemeinen gelten zu übergeben, der soll vor raht erscheinen und die ursachen anzeigen
    1715 MurtenStR. 516
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):