Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Kumpf

Kumpf

, m.
Behältnis, tiefe Schüssel
I insb. (Getreide-)Maß, auch Maßgefäß
II übtr. vom Kumpf (I) als Brunnentrog auf den Marktplatz als Standort und auf die am Kumpf liegende Gerichtsstätte