Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 1Mahl

1Mahl

, n.
I Versammlung, insb. Rats- und Gerichtsversammlung, 1Gericht (I), Ding (B) 
II Rede, Übereinkunft
III wohl aus 1Mahl (II) entwickelt: Rechtsweisung, Recht
IV Gerichtsgefälle?, Abgabe