Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Mühlenzins

Mühlenzins

, m., selten f.
I Abgabe des Müllers (I) an den Eigentümer einer Mühle (I) 
II Abgabe des Mahlgasts bzw. pauschale Abgabe des Bürgers für die Nutzung der Mühle (I) 
III im Bergbau: Abgabe für die Nutzung einer Mühle (IV)