Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pfannenflicker

I zünftiger Handwerker, der Pfannen und andere Gebrauchsgegenstände aus Metall repariert
II Gewerbetreibender mit ähnlicher Tätigkeit wie derjenigen der Pfannenflicker (I); von den Zünften und der Obrigkeit unter bestimmten Bedingungen geduldet, vielfach zu den unerwünschten und sog. unehrlichen Leuten gerechnet