Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Reisegeld

I von Personen oder Liegenschaften zu entrichtende, regelmäßig oder unregelmäßig erhobene Kriegssteuer, als Ablösung für die aktive Teilnahme an Kriegszügen; meton. Kriegskasse (Beleg 1644)
II die bei Reisen entstehenden Unkosten
III ein Teil der Herstellungskosten, die beim Bierbrauen entstehen