Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schlageisen

Schlageisen

, n., Schlageiser, n.
I ein Werkzeug des Försters zum Kennzeichnen der Bäume für den Holzeinschlag
II Falle für Wildtiere in Form von zwei gespannten Eisenbögen, die zusammenschlagen, sobald ein Tier in die Falle tritt