Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schur

Schur

, f., m.
I Schafschur; dabei anfallende Wolle (als Handelsware); jährl. Termin der Schur
II Abernten (von Feldfrüchten uä.); auch der Ertrag
III Baumfällung, Holzfällen im Wald; auch das so gewonnene Holz
IV Abteilung, Teilstück einer Gemeindeflur