Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): anersterben

I durch jemandes Tod zufallen, im Erbwege an jemanden fallen
  • -- lediglich anersterben durch den Tod ledig werden, heimfallen
II mit persönlichem Subjekt