Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Anstoß

Anstoß

nd. anstot 

I Grenze
  • anstöß oder anwand ... zwischenn höffen, äckern, wisen, waiden
    1469 GrW. I 200
  • anstöß und coherentzen diß lannds
    TirolLO. 1573 Reg. 4
  • grenzen oder anstöß 
    1592 Tirol/ÖW. II 196
  • mit allen ... haltmarcken und anstößen 
    1607 ZSchweizR. 16 (1869) RQ. 9
  • ... auf einen anstoß sichs grenzet
    1791 Strnadt,Grenzbeschr. 688
II Anteil

II 1 was zu einem Gut gehört
II 2 an der Gemeindeweide
  • is it ... dat ... afdörpe, de dar [an der Weide] nicht an liggen, den gebruk mit ereme vehe darup todrivende und anders keinen anstot daran hebben
    vor 1531 RügenLR. Kap. 71 § 4
III
Anlegestelle der Fähre
  • ein frei far zu beiden seiten mit seinen anstößen 
    1556 RhW. I 1 S. 170
IV Streitigkeiten, Angriff
V Beeinträchtigung, Schade
  • anstoß und mangel
    1522 MittOsterland 6 (1863/66) 66
  • wann ... communen an ihren privilegiis schade und anstoß zuwachsen könnte
    1718 Helmkampff 33
  • NÖsterr./ÖW. XI 435
VI Nachbar
vgl. Anstoßer
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):