Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): auffallen

auffallen

nd. uppevallen 

I anfallen, zufallen
II zur Last fallen
  • soll die verpflegung des kinds der gemeinde ... auffallen 
    1743 BernChorg. 56
III eintreten, sich ereignen
unter Ausschluss der Schreibform(en):