Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Aufhub

Aufhub

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
  • aufhüeb der rechtstäg sollen nit gestat werden
    1526 Schöpf,TirolId. 227