Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Bedacht/bedacht

Bedenken, Bedenkzeit (insbesondere zur Vornahme prozessualer Handlungen)
I bedacht sein entschlossen sein, beabsichtigen
II vorbedacht