Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (beheischen)?

(beheischen)?

ahd. bieiscon 

I heischen, stehlen?
II
  • [für sollicitare]
    oJ. AhdGl. I 298