Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (Beifaden)

(Beifaden)

bifaam 
in der Ehe geborenes, vom Ehemann nicht anerkanntes Kind