Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): bestaben

bestaben

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
ahd. bistabôn 

I
  • arguatur bistabot 
    oJ. AhdGl. II 145
  • GrRA.4 II 489
  • Kralik, LBai./NArch. 38 (1913) 103f.
II
  • begert der [angeklagte] man der heilgen und N. zu einem staber der ime den eidt bestabe 
    15. Jh. MainzChr. II 2 S. 218
unter Ausschluss der Schreibform(en):