Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): bestättlich

bestättlich

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
mannbar, ausgestattet
  • da ein kindt von seinen eltern zu bestädtlichen tagen etwas bevorab empfangen hette
    1589 LuxembW. 193
  • E. queim zu vollen bestetlichen jarn
    16. Jh. BuchWeinsberg II 212
  • wannehe die fraw ... einen sohn bestettlich bei sich setzte
    oJ. GrW. II 542