Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): besthäuptig

besthäuptig

zur Zahlung des Besthaupts verpflichtet
  • besthauptig und empfengliche gütter
    1538 Weidelbach/GrW. II 171
  • die 12 lehnleut zu Rhaunen ... seyend besthauptig [an ihren Tod ist das Besthaupt geknüpft]
    1773 Rhaunen, TrierArch. Ergh. 8 (1907) 60
  • die zinßguter in dem bezirck sollen alle hauptleude haben und bestheuptig sein
    oJ. GrW. II 138
unter Ausschluss der Schreibform(en):