Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): beunruhigen

beunruhigen

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
  • da er an seiner possess durch den gegentheil beunruhigt wurde
    ÖstExekO.1655 11 § 1
unter Ausschluss der Schreibform(en):