Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Borngeld

Borngeld

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
burngeld 
Abgabe zur Erhaltung der öffentlichen Brunnen
  • dy soltmaten und dat yken und borngeld het di markmeister
    1395 BerlinStB. 28
  • sol man daz burngölt also leigen, den merteil uf die, so den burnen alernast sint und in allermest gepruchen
    1448 GrW. V 357
  • FrankfZftUrk. I 196
unter Ausschluss der Schreibform(en):