Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Brotgenosse

Brotgenosse

abhängiger Hausstandsgenosse
  • hausgesind oder protgenossen 
    1569 Donauwörth(Stenger) 151
  • die send wird ... besessen in gegenwert ... der ganzen gemeinden, doch ausgescheiden die weibspersonen und alle junge knaben ... dieweil ein jeglicher haussvater fur alle seine brottgenossen ist schuldig rechnung zu geben
    1597 Koeniger,SendQ. 76
  • dasz die christen durch ihre weiber, kinder, brod-genosszen, gesind oder jemand andern einem juden ein pfand versezen lasszen
    1648 CJMunBohem. 583
  • brodt- und haußgenossen 
    NÖLGO. 1656 I 19 § 3
  • Schmeller2 I 1762