Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Büchlein

Büchlein

büchel, büchli 
kleines Buch

I Statutenbuch
II Gerichtsprotokoll
  • abgestraft oder gar in das schwarze büechle eingeschriben
    1764 SGallenOffn. I 77
  • Lexer I 386
  • MhdWB. I 279 a
III
  • ein ieglicher, der sein weip lezzt, der geb ir ein puchlin der sprechung Scheidebrief 
    2. Hälfte 14. Jh. CTepl. Matth. V 31
unter Ausschluss der Schreibform(en):