Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Bürgereidbusch

Bürgereidbusch

  • dem weiherbüsch, welcher ein bürgeraidbüsch ist, in acht nehmen und bürger, so gegen ihren bürgerlichen aid schädlich holz darin fällen anbringen
    18. Jh. GrW. VI 619