Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Dingbrief

Dingbrief


I Weistumsurkunde
  • sinen dingbrief, der da wiset, wie des ... gotzhuses recht von alter komen sint
    1397 Schwarzwald/GrW. I 337
II Handlungsvollmacht
  • [das Handelsgericht ist zuständig für] gütherbestätiger, handels-diener und jungen, wenn sie wider ihre verschreibungen und dingbriefe gehandelt
    1682 Leipzig/Siegel,CJCamb. I 100
III
Berufungsschrift
  • do kam er fur S. mit eim offenen schriber und bracht ein furgeschriben dinckbrieff 
    1473 Scherz-Oberlin 241
unter Ausschluss der Schreibform(en):