Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): eintrecken

eintrecken


I jemanden zur Deichspflicht heranziehen
  • weso an der slechhand sy, datter dene ander myt enen eede in the en intrecke 
    oJ. Richth. 364
II jemanden festnehmen