Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): erscheinen

erscheinen


I
I 1 von Personen: sich einfinden, kommen, insbesondere vor Gericht
I 2 auftauchen
  • effte welk stolen gudt in unser stadt erschene, efte gefunden worde
    15. Jh. Wigand,Beitr. 153
I 3 äußern
II
II 1 etwas nach-, beweisen
  • für den rät komen ... und ... da ehaft not erschainen 
    1365 RavensburgStR. 157
  • das er das vf sinen geswornen aide erschainte [eidlich erhärten]
    um 1430 RottweilHGO.(Irtenkauf) IX 1
  • eehaftig noit ... die er erschinen soll
    1483 BachmannUB. 56
  • soll die vrsachen erschain vor ... gerichte
    1493 TübStR. 21
  • nit beweysen noch erschainen können
    1568 Schauberg,Z. 2 (1847) 134
  • kan er ... erscheinen, dz ime der geschultne anlaß geben
    1677 BruggStR. 272
  • ohn erscheint ursachen
    oJ. Fischer,Erbf. II 252
  • Lexer I 666
II 2 erhellen, hervorgehen aus; auch reflexiv
  • so ... sich aus den brieflichen gewarsamen erschinen würd
    1554 SchlettstStR. 654
  • aus dem ... gewehrzettel nicht erscheinet, daß
    1572 Span,Bergurthel 25
  • 39 kaufbrief ..., daraus erschiene 
    1594 WürtLTA.2 I 143
  • auß dem ... privilegio erscheinet 
    1747 Hoheneck I 121
II 3 darlegen, kund tun, vorbringen
  • sol er des dorffs recht ... vnd marchen erscheinen, wie weit die langent
    1303? GrW. I 166
  • der vnsern von A. erbar poten ... haben vns erscheint 
    1566 Eschi 88
  • ussert allen üweren uns erscheinten freyheiten ... nit finden können
    1598 Niedersimmental 268
III Partizip: fällig
IV
IV 1 verfallen
  • wilich man vrevelike tud efte blothet swert efte meess op eynen anderen, dat swert efte mees is dem richte irschenen 
    14. Jh. DortmStat. 66
IV 2 gebühren
  • nachdem man unserm ... herrn ... für einen ... vogt erkent, was ihm jährlichs davon erscheinen soll
    1597 RhW. I 1 S. 132
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):