Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Fürstenrecht

Fürstenrecht


I das dem Fürsten zustehende Recht
  • sülle wir im bestetigen künig Heinrichs briefe ..., die er hat dar über, daz er alle fürstenrecht habe
    1314 MGConst. V 71
  • wegen des ihro lbd. ... als reichsfürsten competirenden fürstenrechts 
    1693 Sachsse,MecklUrk. 402
  • vorstin reht 
    oJ. GörlitzLR. Kap. 37 § 5
II Gerichtsstand des Fürsten vor Kaiser und Ebenbürtigen
  • biß hrtzog L. den ... spruchbrieff ... nach teutschen bayerischen fürstenrechten ... kraftlose machet
    1417 Lünig,CJFeud. I 185
  • ein neues fürstenrecht aufgetrungen
    1613 Smend,RKG. I 201
III
III 1 Gericht, auf dem der Kaiser mit dem Fürstenstand wichtige Streitigkeiten entscheidet
III 2 Gerichtshof, bestehend aus Vertretern der schlesischen Stände
  • alß kleger fur das furstenrecht in Schlesien citirt
    1560 Zivier,SchlesBgw. 83
  • dieses judicium ... wird das obere fürstenrecht genennet und ist inappellabile
    1741 CDSiles. 27 S. 358
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):