Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): fuldisch

fuldisch

  • vier ... vierteil cornis und habern fůltzsches mazses
    1361 DOrdHessenUB. III nr. 1010
  • sint die gerechtsherren mit rechte am fuldischen gerechte gelart umme galgen und umme stogk alzo ...
    1483 GrW. III 380
  • erben die fuldischen lehen, die zu fuldischen lehenrechten und gewonheit gelawen werden, sone und dochter
    1531 ZRG.2 Germ. 12 (1891) 109
  • nach fuldischer lehen herkommen vnd gewonheit
    1568 ZRG.2 Germ. 11 (1890) 176
  • 1751 Buder 447
unter Ausschluss der Schreibform(en):