Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Galgensäule

Galgensäule

  • die leineweber graben und reumen die löcher, darein die galgseulen gehören
    1575 WürzbZ. I 1 S. 99
  • biß zum galgen mit einem gaul geschleifft, an die galgenseul eine zeitlang gehengt
    1601 Wendunm. II 237