Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Gansgülte

Gansgülte

Abgabe in Gänsen
  • es si an getreide, wine, pfennige haller, gense und hünr gulten 
    1336 MWirzib. IV IX
  • in allen diesen vorbenannten gerichten fruchtgülde, penniggülde, gensegülde, kappunengülde u. hunregülde
    1351 TrierArch. ErgH. 7 (1906) 4
  • SchwäbWB. VI Nachtr. 1977