Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Gelagstaler

Gelagstaler

  • die untertrüncke und gelagstaler sollen ... gefallen und eingestellt sein
    1614 VeröfflFrankf. VII 2 S. 561
unter Ausschluss der Schreibform(en):