Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Gemäche

Gemäche

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:

I wie Gemächt (I) 
  • gamahho socius
    um 810 MonseeFragm. 182
  • gimahha coniunx
    um 830 Tatian 404
  • gimahi affinitate, consanguinitate
    oJ. AhdGl. I 344
  • wann ein eelich gemeche vom andern on libserben sturb, dasz dann eins das andere erb, on widderfall, alles gut
    1482 ZGO.2 3 (1888) 145
II wie Gemächt (VIII) 
  • alle zielviehe oder gemechs zu stellen, es seie an stieren, bieren, wiedern, undt das um sein recht
    1591 LuxembW. 409
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):