Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Gewährgebühr

Gewährgebühr

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Schreibgeld für Eintragung der Gewähr (von Grundstücken und Bergwerken)
  • da einer sein hauß verkauft, solle der kaufbrief beim herrn geschriben und ordentliche gwöhr genohmben werden und der kaufer ... die gwör- und gruntbuechsgebür entrichten
    1667 NÖsterr./ÖW. VII 665
  • 1667 NÖsterr./ÖW. VII 699
  • DWB. IV 1, 3 Sp. 4858
  • DWB. IV 1, 3 Sp. 4894