Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): gleichstimmig

gleichstimmig

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
übereinstimmend
  • wo er auch ein vnterrichtunge des rechtens, das die gezeugen nicht gleichstimmig sein, vberantworten wölle
    1561 Rotschitz 52
unter Ausschluss der Schreibform(en):