Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Halbhaus

Halbhaus

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
gedankliche oder räumliche Hälfte eines Hauses; Häuschen
  • heft en en half hus oder en dridde del oder en verde del enes husus, wert ime sin tins dar af untseten
    1. Hälfte 14. Jh. GoslarStR. I 3 § 10
  • wir bekennen, daz vor gerichte geteidinget wart, daz F.B. syn half hus, daz er mit P.B. hatte bie synem lebenden lybe mit rechte angewunnen hatte und vorkeufte daz halbe hus H.R.
    1392 FreibergStB. 280
  • G. [und] T. hebben upgelaten deme ersamen her K.H. en half hus mit syner tobehoringe
    1493 RigaErbb. 141
  • schal na der olden gewannheit ein vollhues ahn burschultt 5 mk. und ein halffhues oder bode 3 mk. geven
    1572 Mensing
  • wegen zueführung der staine zur stadtmauer soll ein halbhaus 2 klaffter, ein viertl haus 2 klaffter, ein zuegesagter inmann 1/2 klaffter führen undt selbs brechen oder her zue schaffen
    1610 MHungJurHist. IV 2 S. 258
  • Lasch-Borchling II 201
unter Ausschluss der Schreibform(en):