Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Halmzehnt

Halmzehnt

  • ob man auch von denen, was von abgeschnittener fechsung in die neu umgerissene hälm ... gleich angebauet wird, den sogenannten kleinen oder halmzehnt zu reichen schuldig sein
    18. Jh. Chorinsky,Mat. III 324
  • der zehentherr ... den halmzehnt in natur einzieht
    1832 SchwäbWB. VI Nachtr. 2098