Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Handtätiger

Handtätiger

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
wie Handtätige 
  • de handediger sall beterenn 5 mark suluers dem, de geseigeret ist offt gewundet
    1294 RigaStR. 19
  • wat des ... handdedygers bote unde broke sye in juwer stad
    15. Jh. DortmStat. 238
  • alle schoult, der hantdediger schuldich were
    1537 JülichLRO. 114
  • wol ehm darna husede edder hegede, de schall also schüldig wesen, alße de handdadiger 
    1568 Mensing
  • die ijmant beuel gift ... om eenen doodt te slaen ... die sall alsowell als die handtdadiger gestraft worden
    3. Viertel 16. Jh. KampenStROntw. 509
  • handtduͤdiger 
    1590 Mensing
  • wer it, dat bynnen den negesten verteyn nachten, de gewundet is, storue ... so schall de handedeger antwerden vor synen hals
    oJ. SalzwedelStR./CDBrandenb. I 14 S. 18
  • die cleger sal vragen aß die eyschinge gedaen iß woe lange hiie der hantdediger wachten sal myt recht
    oJ. KalkarStR./DRWArch.
unter Ausschluss der Schreibform(en):