Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): hinterstehen

I sich einer Sache unterziehen, anmaßen
II reflexiv: wie unterstehen, sich anmaßen
III zurückstehen, zurücktreten
IV als Rückstand gebühren