Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): hinüberfallen

hinüberfallen

Fahnenflucht begehen
  • welcher zu den feinden hinüberfallen würdt, der soll ... zu einem schelmen ... gemacht ... werden
    1570 v.Frauenholz,Heerw. II 2 S. 270