Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 1Hohlgeld

1Hohlgeld

handgeprägte schüsselartige Münze vom 11. - 14. Jahrhundert
Sachhinweis: Schier, PBB. 72 (1950) 312
  • item en schal me nen dene geld mer slan ..., dat holgeld geheten is
    1411 HanseRez. VI 39
  • A.H. hadde vorpandet ... C.A. syn erve ... vor 50 mark lubesches geldes ... ane dat hole gheld 
    1418 KielErbb. 32
  • unse h.sche seslinge sware unde ander holegelt nyge unde olt
    1439 HildeshUB. IV 242
  • 1467 HanseRez.2 VI 34
unter Ausschluss der Schreibform(en):