Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Hunnenwahl

Hunnenwahl

  • wenn man gesonnen zur vorgeschriebnen gewöhnlichen zeit eine neue hannen-wahl vorzunehmen
    1717 SiebbMunC. 159