Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Johannistrunk

Johannistrunk

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
wie Johannsegen 
I geweihter Wein zum Trunk für die Gläubigen
  • vnd dy ander halbe marg desgleychen sal ouch juncfrawe Magdalena A. ir swester zu der vorgnanten messen wachs vnd johannistrunck von stunden zo got obir sy gebeuth todishalben geben vnd fallen czu ewigen geczeyten
    1473 StArchBresl. 430a
II
Abschiedstrunk bei verschiedenen Anlässen

II 1 vor dem Tode
  • ach saug noch eins zu guter letz / und drink nu sanct johannes drunk 
    1561 ZRG.2 Germ. 44 (1924) 326
II 2 insbesondere vor dem Kirchgang eines Brautpaares
  • dass man den newen ... eheleuten, ehe sie zu kirchen gangen seind, zuvor st. johanstrunck gegeben
    1620 SchwäbWB. VI Nachtr. 2244
III Trinkgelage am Tage Johannis Baptistae